Aktuelles aus der Innung

Seite des Monats im August

Jeden Monat stellt die Kreishandwerkerschaft eine gelungene Internet-/Facebookseite von einem der ihr angeschlossenen Innungsbetrieben vor. Im Monat August ist dies die Seite der Firma Niersberger AG www.niersberger.ag/de Möchten Sie uns eine gelungene Seite oder sogar Ihre eigene Seite vorschlagen? Dann senden Sie uns eine E-Mail mit

weiterlesen

Noch freie Lehrstellen

Die online-Umfrage der lokalen Kreishandwerkerschaft bei ihren rund 900 Mitgliedsbetrieben war kaum draußen, da kamen schon die ersten offenen Lehrstellenangebote per Mail rein. Nach gut einer Woche waren es dann exakt 123 Betriebe mit rund 160 offenen Lehrstellen für das kommende Lehrjahr (2019/20). Eine vorher

weiterlesen
skyscraper

Selbsttest: Risiken und Anzeichen für Hautkrebs

Während die Sonne auf der einen Seite für Licht und Wärme sorgt, kann sie auf der anderen Seite ernsthafte Gesundheitsschäden verursachen. Durch UV-Strahlung verursachte Hauttumore waren 2017 die am häufigsten angezeigte Berufskrankheit der Baubranche. Um deshalb für mögliche gefährdende Faktoren zu sensibilisieren, hat der BG

weiterlesen

Eltern-Workshop – Eltern erwünscht!

Angebot der Handwerkskammer Karlsruhe. Worum geht es? Sie wollen Ihr Kind im Berufswahlprozess unterstützen? Wie gut kennen Sie die Talente Ihres Kindes? Der Workshop richtet sich an Eltern, die ihre Kinder bei der beruflichen Orientierung begleiten wollen. Im Anschluss an den Workshop öffnet die Handwerkskammer

weiterlesen

Euro-5-Fahrverbote: Handwerksfahrzeuge müssen ausgenommen werden

Die Landesregierung hat sich auf streckenbezogene Fahrverbote für Euro-5-Diesel in Stuttgart geeinigt, wie Presseberichten zu entnehmen ist. Diese sollen im Luftreinhalteplan der Stadt ergänzt werden und ab 1. Januar 2020 gelten. Da die vier genannten Straßen – neben der Bundesstraße 14 am Neckartor auch die

weiterlesen

Politisches Saueressen – Zwischen Fachkräftemangel und Klimawandel

Wieder äußerst gut besucht war das diesjährige Politische Saueressen der Kreishandwerkerschaft. Insgesamt 14 politische Vertreter, darunter die Bundestagsabgeordneten Katja Mast und Gunther Krichbaum sowie die Landtagsabgeordneten Dr. Erik Schweickert, Dr. Bernd Grimmer und Stefanie Seemann, stellten sich den Fragen des lokalen Handwerks ebenso wie die

weiterlesen